sollenau-felixdorf.naturfreunde.at

Skitour Hohe Veitsch (1981m)

Aufstieg über den Breitriegel oder den Goassteig

Die Hohe Veitsch abseits der viel begangenen Moderouten ist das Ziel dieser Skitour.

 

Je nach Verhältnissen planen wir den Aufstieg über den Breitriegel oder den Goassteig. Die Mühe das weite Plateau der Hohen Veitsch zu überschreiten um zum Gipfel zu gelangen, ist der Preis dafür, dass wir beim Aufstieg auf einsamen Routen unterwegs sind.

 

Der Breitriegel führt im oberen Teil durch sehr alpines, felsiges Gelände und ist landschaftlich wunderschön. Am Goassteig steigen wir ebenfalls über einen breiten Rücken auf das Plateau auf. Die Felswand, durch die wir am Breitriegel über Bänder und Stufen überwinden, umgehen wir aber hier.

 

Auch für die Abfahrt werden suchen wir uns nach Möglichkeit eine Variante abseits der meist pistenartig ausgefahrenen Schallerrinnen.

Hohe Veitsch (1981m)
14

So., 14.01.2018

Aufstieg: ca. 3,5 Std., 950 Hm

 

Anforderungen:

konditionell: mittel

skitechnisch/alpinistisch: mittel

 

Achtung! Anmeldevoraussetzung:

Sicheres Skifahren im freien Gelände

 

LVS, Lawinenschaufel und Sonde sind Pflicht! (Leihmaterial kann beigestellt werden. Bei Bedarf bitte um Info bei der Anmeldung)

 

Ortsgruppenbeitrag: EUR 10,-- ; kein Führungsbeitrag

 

Unsere Skitouren werden ausschließlich von gut ausgebildeten, staatlich geprüften Instruktoren geleitet.

Mit dem Ortsgruppenbeitrag hilfst du die Weiterbildung unserer Tourenführer zu finanzieren und damit ihren hohen Ausbildungsstandard zu halten. Wir ersuchen den Ortsgruppenbeitrag direkt beim Tourenführer zu bezahlen.

 

Solltest du trotz Anmeldung nicht teilnehmen können ersuchen wir um rechtzeitige, zuverlässige Absage. 


Buchung nur für Naturfreunde-Mitglieder

Kontakt

Naturfreunde Sollenau-Felixdorf
ANZEIGE