sollenau-felixdorf.naturfreunde.at

Naturfreunde Sollenau-Felixdorf

  • Skitourensaison 2022

    Tagesskitouren und Skitourenwochenenden und Skitourentage bieten wir auch dieses Jahr im Osten Österreichs an. 

    Im Programm der Naturfreunde Niederösterreich sind unsere Instrukoren auch auf der Haute Route von Chamonix bis nach Zermatt für euch unterwegs.
    Vom Anfänger bis zum Erfahrenen Skibergsteiger - Für jeden ist das passende dabei!

  • Trotz Corona mit euch unterwegs!

    Trotz der aktuell sehr angespannten Situation versuchen wir auch in den kommenden Monaten für euch da zu sein. Da sich die verordneten Maßnahmen oft sehr kurzfristig änderen, können wir aber kurzfristige Änderungen nicht ausschließen.

     
    Wichtig: Weil wir aufeinander Acht geben, beachten wir im Winter 2022 freiwillig die 1G-Regel und sind bei allen alpinen Veranstaltungen der Ortsgruppe geimpft miteinander unterwegs!

  • Ortsgruppe Sollenau-Felixdorf

    Wir leben Natur 

    Wir sind am Berg, im Klettergarten und in der Kletterhalle für dich und mit dir unterwegs: Ski- und Skihochtouren, Wanderungen, alpines Klettern und Sportklettern.

     

    Wir haben für jeden Anspruch - vom Anfänger bis zum erfahrenen Bergfex etwas im Programm!

  • Klettertreff

    Jeden Dienstag ab ca. 16:30 gibt es unseren Klettertreff, den Treffpunkt, für alle, die andere treffen wollen, um gemeinsam zu Klettern.

     

    Kein Kurs, sondern eine Möglichkeit mit Gleichgesinnten zu klettern ohne sich vorher mit einem Kletterpartner veabreden zu müssen.

     

    Wegen der aktuellen COVID-19-Situation findet derzeit kein Klettertreff statt!

Veranstaltungen

Mi, 19. Mai 2021 - Mo, 31. Dez 2029

derzeit abgesagt: Wöchentlicher Klettertreff

Jeden Dienstag ist Klettertreff!
- Derzeit findet wegen der Bestimmungen der 5. COVID-Notmaßnahmenverordnung kein Klettertreff statt!
So, 30. Jan 2022

Skitour Hohe Veitsch (1981m) über die Rodel

Nordseitige, sehr alpine Skitour auf den den höchsten Punkt der Veitschalpe
Do, 17. Feb 2022 - So, 20. Feb 2022

Skitourentage Mariazellerland

Skitouren für Genießer
Fr, 18. Feb 2022 - Fr, 25. Feb 2022

Skitourenwoche Dolomiten

Geführte Skitouren im Gsiesertal
Fr, 25. Feb 2022 - So, 27. Feb 2022

Skitourenkurs

Ausbildung für Beginner und Profis
Sa, 26. Feb 2022 - So, 27. Feb 2022

Skitourenwochenende Sölktal

Der Große Knallstein, das Hauptziel dieses SKitourenwochenendes ist der höchste Gipfel der Schladminder Tauern und ein alpines Tourenziel.
So, 27. Feb 2022 - So, 06. März 2022

Skitourenwoche Osttirol

Geführte Skitouren rund um Sillian.
Do, 03. März 2022 - So, 06. März 2022

Skitourentage Dachstein

Geführte Skitouren im Dachsteingebiet
Sa, 12. März 2022 - So, 13. März 2022

Schneehöhlenbiwak

Notsituation in den Bergen - wie überlebe ich im Winter
Sa, 12. März 2022 - So, 13. März 2022

Skitourenwochenende Lungau

Zwei hohe Skitouren an der Südabdachung der Radstädter Tauern
So, 20. März 2022

Skitour Schneealpe (1903m) - Lohmgraben

Skitour auf den kleinen Nachbarn von Rax und Schneeberg
Mi, 30. März 2022 - Do, 07. April 2022

Haute Route für Puristen

Geführte Skihochtour von Agentiere bis Zermatt.
Do, 28. April 2022 - So, 01. Mai 2022

Skitourenfinale auf der Franz Senn Hütte

Hochapliner Abschluss der Skitourensaison auf der Franz Senn Hütte

Aktuelles

Lernen, trainieren und das Leben genießen

4. Lawinensymposium: Am 6. November 2021 ging in Graz das vierte internationale Lawinensymposium über die Bühne  mit hochinteressanten Vorträgen und Workshops für Sportler*innen sowie Fachleute.
Aktuell

Reiseprogramm 2022

Reisekatalog 2022 zum online Durchblättern: Schivergnügen, Wandern & Trekking, Abenteuerreisen oder Rad & Mountainbiketouren - hier kannst du aus dem Vollen schöpfen und dir deine nächste Reise aussuchen!
27. Dez. 2021

Pistenzauber gleich vor der Haustüre

Das Hofgasteinerhaus erstrahlt im neuen Glanz: Das neu sanierte Hofgasteinerhaus auf der Schlossalm in Bad Hofgastein liegt direkt an der Schipiste und bietet alle Annehmlichkeiten einer modernen Berghütte.

Interview mit Katharina Rogenhofer

Ändert sich nichts, ändert sich alles!
Warum wir jetzt für unseren Planeten kämpfen müssen!
 
7. Dez. 2021

Klares „Nein“ zu Atomenergie

Ausbau der Erneuerbaren Energien alternativlos bei der Energiewende: Sowohl im Rahmen der Klimakonferenz in Glasgow, als auch auf EU-Ebene, wurde wieder einmal die Frage aufgeworfen, ob Kernenergie ein Lösungsansatz zur Bewältigung der Klimakrise sein kann.
Ab 29. November 2021

Sonderaktion

NEU: Isolierbehälter & Thermoskanne : In Kooperation mit der Klean Kanteen haben die Naturfreunde NÖ wieder eine tolle Sonderaktion mit ausgewählten Produkten. Alles hochwertige Edelstahlprodukte, schadstofffrei, BPA-frei, nachhaltig und Klimaneutral zum Sonderpreis!

Naturfreunde-Kalender 2022

"Zauber der Berge": Der Naturfreunde-Kalender hat bereits eine langjährige Tradition und ist ein beliebtes (Weihnachts-)Geschenk. Hole dir die Berge aus der ganzen Welt in die eigenen vier Wände!

Verschenke ein Abenteuer oder Erholung pur!

Reisegutscheine: Mit dem neuen Reisegutschein ist alles möglich und du bereitest 100 % Freude und strahlende Augen.

Zeitreisen auf zwei Rädern

Zwischen Carnuntum, der Burg Kreuzenstein und dem Wiener Neustädter Kanal: Auf einer Radtour lassen sich im Vergleich zu einer Wanderung nicht nur mehr Kilometer erkunden, sondern mitunter auch viel mehr Jahrhunderte.

Hüttenidylle trifft Klettersteigspaß

Vier Klettersteigtouren, auf denen du nicht weit zu einer Hütte hast: Ein guter Stützpunkt ist Gold wert, vor allem, wenn man nach einer feinen Klettersteigtour durstig und hungrig ist.

40 Jahre Nationalpark Hohe Tauern

Am 21. Oktober 1971 wurde die „Heiligenbluter Vereinbarung“ unterzeichnet: Ein Meilenstein für den Naturschutz und für die Umsetzung der Nationalparkidee in Österreich. Mit maßgeblicher Unterstützung der Naturfreunde entstand ab 1981 der Nationalpark Hohe Tauern.
Oktober 2021

Nachhaltig mehr erleben

Projekt „Respect Nature: Das neue Projekt „Respect Nature“ der Naturfreunde in Kooperation mit den Österreichischen Bundesforsten widmet sich in den nächsten fünf Jahren dem Thema „Fair Play in der Natur“, insbesondere der Müllproblematik in den Bergen.

E-Biken – Radfahren neu definiert

Welche Vor- und Nachteile sind mit dem E-Biken verbunden: E-Biken boomt. Mit einem E-Bike-Marktanteil von ca. 40 Prozent gehört Österreich zu den Spitzenreitern in Europa.
Termine ab Herbst 2021

Multivisionsshow Klangwelt Berge

Mit Heinz Zak: Die Naturfreunde präsentieren im Herbst eine beeindruckende Multivisionsshow mit Bildern und kurzen Videoclips von Heinz Zak, begleitet von ausdrucksstarker Livemusik.
Mi, 19. Mai 2021 - Mo, 31. Dez 2029

derzeit abgesagt: Wöchentlicher Klettertreff

Jeden Dienstag ist Klettertreff!
- Derzeit findet wegen der Bestimmungen der 5. COVID-Notmaßnahmenverordnung kein Klettertreff statt!
Aktuell

Neue Serviceplattform my.naturfreunde.at

Registriere dich und wechsle zur digitalen, papierlosen Mitgliedschaft: Wir wollen in Zeiten wie diesen einen schonenden Umgang mit unserer Natur gewährleisten und Ressourcen sparen.
17. Juni 2021

Mit Bahn und Bus in die Natur

Jetzt raus in die Natur und das Auto stehen lassen!: Der Wanderführer enthält 46 Touren in ganz Österreich, die mit Bahn und Bus zu bewerkstelligen sind. Der Großteil der beschriebenen Routen führt zu traumhaft gelegenen Naturfreunde-Hütten.

Was geht mich biologische Vielfalt an?

Pro Tag sterben weltweit ca. 150 Arten aus: Wir erleben derzeit das größte Artensterben seit dem Ende der Dinosaurierzeit. Doch diesmal sind nicht Naturkatastrophen, sondern wir Menschen die Ursache. Der rasante Artenverlust macht auch vor Österreich nicht halt.

Natur nützen, Natur schützen

Fair :-) zur Natur: Draußen sein. Frische Luft tanken. Lockdown-Blues raus, neue Energie rein. Damit die Umwelt durch unser gesteigertes Verlangen nach Naturerlebnissen keinen Schaden nimmt, sollten wir uns an gewisse Regeln halten

Für sichere Wege

Das Wegenetz ist der wichtigste Bestandteil der alpinen Infrastruktur: Damit Wege sicher sind und in einem guten Zustand bleiben, sind die Wegewartinnen und -warte der Naturfreunde mit Krampen, Motorsäge und neuerdings auch mit einer App unterwegs.

Alpine Infrastruktur: Hütten- & Wegeinstandhaltung

Wir brauchen deine Hilfe: Die Hütten und das Wegenetz sind die tragenden Säulen des Wander- und Bergsteigertourismus in Österreich. Mit einer Spende kannst du helfen, die ausgezeichnete alpine Infrastruktur in Österreichs Bergen zu erhalten.
Start Frühsommer 2021

Kampagne "Sicher mehr vom Berg"

Eine Kampagne für sämtliche (Berg-)Sportarten: Mit Hilfe der zahlreichen Expert*innen der Naturfreunde-Akademie sollen Outdoorsporterlebnisse noch sicherer werden. Ziel ist ein rücksichtsvolles und wertschätzendes Miteinander am Berg. In den Kursen und Ausbildungen der Naturfreunde Österreich sind Kompetenzen und ein gut geschultes Risikobewusstsein tragende Säulen der Bildungsinhalte.
Jänner 2021

Naturfreunde-Freizeit-Unfallservice

Die im Mitgliedsbeitrag enthaltene Versicherung ist Gold wert: Gerade noch genießt du beim Wandern die herrliche Natur, und plötzlich ist alles anders. Eine Sekunde Unaufmerksamkeit, und schon ist man gestolpert und kann nicht mehr weiter.
2. November 2020

Wanderführer "Mit Bahn und Bus in die Natur"

Der Wanderführer soll es allen, die ihre Freizeit autofrei verbringen wollen, erleichtern, attraktive Ausflugs- und Urlaubsziele in den schönsten Regionen Österreichs zu finden.

Mit Öffis zu Naturfreunde-Hütten

Mit Bahn und Bus in die Natur: Immer mehr Menschen möchten dem Klimawandel entgegenwirken und ihren CO2-Ausstoß verringern. Die Hin- und Rückfahrt der hier vorgestellten schönen Wanderungen zu Naturfreunde-Hütten können bequem mit Bus oder Bahn erfolgen.

Verkehr auf Klimakurs bringen

Sorgenkind beim Klimaschutz ist der Verkehr: Wer wenig und spritsparend fährt, produziert nicht nur weniger giftige Abgase und Feinstaub, sondern verlängert auch die Lebensdauer seines Autos, was ebenfalls die Umwelt schont.
Aktuell

Die Wurzeln der Naturfreunde

Seit 125 Jahren dein Freizeitpartner: Wer sich heute, 125 Jahre nach der Gründung der Naturfreunde, die Frage nach den Beweggründen und Zielen stellt, auch im Unterschied zu den anderen alpinen Vereinen, muss sich mit der damaligen Zeit auseinandersetzen.
19. November 2019

Buch "Berg Frei!"

Die 50 schönsten Touren auf den Spuren der Naturfreunde-Bewegung: Dieses Buch von Manfred Pils führt dich zu den Anfängen der Naturfreunde-Bewegung und zu zahlreichen historischen Highlights ihrer 125-jährigen Geschichte.

Lärm- & Lichtverschmutzung

21 Naturfreunde-Hütten sind besonders lärm- & lichtarm:  In den letzten Jahren ist die Lichtverschmutzung zunehmend in die öffentliche Aufmerksamkeit gerückt. In der Zwischenzeit häufen sich die Hinweise auf die negativen Folgen für Natur und Mensch
Jänner 2022

Naturfreund 1/2022

Lebe deinen Wintertraum: In unserer Winterausgabe "Naturfreund" stecken viele wertvolle Freizeittipps rund ums Schneeschuhwandern oder Schitourengehen. Auch wichtige Hinweise rund um die alpine Sicherheit in den winterlichen Bergen kommen nicht zu kurz.
Aktion bis 31. Aug. 2022

Sportbonus-Aktion für neue Mitglieder!

Nur für Neumitglieder: Die Sportbonus-Aktion wurde verlängert! Wer bis 31. August 2022 Naturfreunde-Mitglied wird zahlt für das Jahr 2022 nur 25 % des regulären Mitgliedsbeitrages.
NEU

Naturfreund 4/2021

Nationalpark Hohe Tauern - ein Traum für Naturfans: In unserer Herbstausgabe findest du Klettersteigtipps, die alle bei Naturfreundehütten beginnen, tolle Radtourentipps sowie idyllische Herbstwanderungen wie z.B. im Almtal und vieles mehr ...
Angebotssuche